Auszubildender als Verfahrensmechaniker mit Schwerpunkt Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/div)

Zum Ausbildungsstart 01.09.2019 bieten wir einen Ausbildungsplatz zum Verfahrensmechaniker mit Schwerpunkt Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/div) an.

Verfahrensmechaniker/innen für Kunststoff- und Kautschuktechnik der Fachrichtung Formteile stellen aus polymeren Werkstoffen geformte Werkstücke und Fertigteile her.

Im Rahmen der 3-jährigen Ausbildung erwarten Sie vielfältige Aufgaben:

  • Erlernen der theoretischen Grundlagen in der Berufsschule
  • Sammeln praktischer Erfahrungen in unserem Betrieb (z. B. das Lesen von technischen Unterlagen, das Rüsten von Maschinen, der Umgang mit Spritzgießmaschinen und deren Peripherie)
  • Unterscheidung verschiedener Kunststoffe und deren Verarbeitung
  • Kennenlernen der Abläufe in der Produktion sowie der Schnittstellen zu Logistik, Qualitätsmanagement und Werkzeugbau
  • Einrichten und Anfahren von Spritzgießmaschinen


Das sollten Sie mitbringen:

  • Mindestens qualifizierenden Hauptschulabschluss
  • Gute Kenntnisse in den Fächern Mathematik, Physik und Chemie
  • Technisches Verständnis
  • Zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise


Gerne laden wir Sie ein, sich in einem Praktikum über den Ausbildungsberuf und unser Unternehmen zu informieren.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an daniel.weidner@foerster.gmbh (S/MIME-eMail-Zertifikat) oder per Post an Förster Kunststofftechnik GmbH, Daniel Weidner, Am Fischweg 11, 92256 Hahnbach.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Link zur Jobbörse der Arbeitsangentur
Top